Olga und Marie - Alles wird gut

Ich freue mich sehr!

Teil 3 ist fertig.

 

Ich wünsche Ihnen

viel Freude beim Lesen.

 



Olga und Marie haben die Nase voll.
Sie wollen endlich zusammen sein.

Also hauen Sie ab.

Am Meer genießen Sie ihre Liebe.

So soll ihr Leben bleiben.

So spannend, so lecker, so schön.

 

Doch sie werden gesucht.

Und sie werden gefunden.

Olga muss zurück nach Berlin.

Marie muss zurück nach Erfurt.

Das ist so schrecklich. Was sollen sie nur tun.

 

Wie gut, dass sie Freunde haben.

Freunde, die Sie fragen können.

Aber können die Freunde auch weiterhelfen?

 


Das Buch:

 

Es ist 107 Seiten lang.

Es ist ein Taschentuch.

Es kostet 12,50 €.

 

Sie können es im Buchladen kaufen.

Sie können es direkt beim Verlag kaufen: Hier

 


Leseprobe:

 

Marie hat die Nase voll!
Sie ist jetzt 24 Jahre alt.
Sie hat eine Katze.
Sie hat eine eigene Wohnung.
Jeden Morgen geht sie zur Arbeit.
Aber über ihr Leben entscheiden andere.


Ihre Eltern entscheiden, wo sie arbeitet.
Also arbeitet sie in einer Werkstatt.
Ihre Eltern entscheiden, wofür sie ihr Geld ausgibt.
Also muss sie fragen, wenn sie etwas kaufen will.
Ihre Eltern entscheiden, wo sie wohnt.
Also wohnt sie in Erfurt.


Sie wohnt direkt am Fluss.
Manchmal hört sie das Wasser rauschen.
Sie hat ein Zimmer, Küche und Bad.
Sie wohnt wunderschön.
Trotzdem will sie lieber in Berlin wohnen.
Denn in Berlin wohnt Olga.